VEREIN SCHWEIZ DERSIM

Der Verein Schweiz Dĕrsim bemüht sich um die Aufrechterhaltung und Pflege der Zaza-Identität. Es ist sein Anliegen die Sprache, Sitten, Bräuche und die Kultur der Zaza Bevölkerung am Leben zu erhalten. Zudem tritt der Verein Schweiz Dĕrsim für ein respektvolles und nachsichtiges Zusammensein von verschiedenen Kulturen und Religionen ein, bemüht sich mit besonderer Sorgfalt Vorurteile abzubauen und versucht stets die gegenseitige Toleranz zu fördern. Dies tut sie, indem sie diverse Projekte ins Leben ruft. Auch im Jahr 2017 möchte der Verein Schweiz Dĕrsim mit dem geplanten „Musike Koy“ Projekt, die Öffentlichkeit auf ihr Anliegen aufmerksam machen. Die Idee des Projektes ist die Schweizerische Musikkultur und diejenige von Dĕrsim miteinander zu verbinden, dabei steht das Zusammenwirken der Basler Sängerin Maria Gessler mit dem Zaza- Musiker Mikail Aslan und seinem Ensemble im Zentrum.

2017 Lawike Desim Qocgiriye & Qerebel

PROJENİN İÇERİĞİ VE AMACI

Dêrsim-Qoçgiriye-Qerebel Kültür Projesi, bölgenin kültürünü araştırmak, kayıt altına almak, arşivlemek ve koruma altına alma amaçlı bir projedir. Bu çalışmayla, yazılı geleneği olmayan bölge halkının sosyal, kültürel ve tarihsel değerlerini sözlü tarih kayıtlarıyla geleceğe önemli bir miras olarak bırakmak, kaybolmamasını sağlamaktır.

Continue Reading

2013-2015 Bonê Qerebeliê Khani

TÜRKÇE VERSİYON
Uzun senelerden beri içinde beraber yaşadıgımız Ev Kültürümüz (Karabel Ev Kültürü),bize atalarımızdan geriye bırakılmış en önemli kültür mirasıdır. Karabel‘de atalarımızdan bize yadigâr bırakılmış ev kültürü asırlık şahitlerdir. Tabiat ile iç içe geçen,doğaya hiç bir zarar vermeyen ve sadece doğal taşlardan yapılmış Karabel evleri,1970’li yıllara kadar kendi doğallıĝını koruyabildi.Karabel evleri o tarihlerde daha doğal ve tamamen ekolojik evlerdi ve bu evler 1970 yılına kadar, dünyanın en sağlıklı doğal evleri idi.

Continue Reading

2010 Pelguzar

Samstag, 24. April 2010, 20 Uhr, Konzert mit Mikail Aslan Ensemble, Pelguzar, Stadtcasino Basel, CD mit Begleitbooklet

Die Dersim Kulturgemeinde Basel plant diesen Frühling ein altes alevitisches EposPelguzar (zu Deutsch: Herzblatt) neu zu vertonen. Dieses Epos hat in der alevitischen Kultur eine äusserst wichtige Bedeutung, ist in der Zaza-Sprache verfasst und erzählt von der grossen Liebe Xidir Bava (*ca. 1885 bis 1940?) zu Didar Ana. Die Zaza-Sprache wird heute vor allem noch in den alevitischen Gebieten zwischen Dersim und Qoçgiri im Nordosten der heutigen Türkei gesprochen und ist aufgrund der politischen Verhältnisse der letzten Jahre stark vom Aussterben bedroht.

Continue Reading
Find the latest bookmaker offers available across all uk gambling sites - Bets.Zone - UK Gambling Websites Use our complete list of trusted and reputable operators to see at a glance the best casino, poker, sport and bingo bonuses available online.